Englisch Das schöne an Paletten: sie sind vergleichsweise grobstrukturiert. Sprich, man kann dran arbeiten, ohne dass hinterher alles auf den Millimeter passen muss – im Gegenteil gewinnt die ganze Geschichte dadurch einen nicht unerheblichen Teil ihres Charmes, dass sie vergleichsweise roh gezimmert wirken (und sein) darf. Update 10/2014 – nach einigen gesammelten Werkzeugerfahrungen und Aufrüstungen. Wie bisher hier zu lesen: man kommt mit einem „schmalen Pflichtprogramm“ beim Palettenbearbeiten schon recht […]